Perfekt vernetzt
in die Zukunft.

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau, kurz KfW, ist eine der führenden Förderbanken der Welt. Gemeinsam mit der Axel Springer Corporate Solutions GmbH & Co. KG beraten und betreuen wir die KfW in verschiedenen Bereichen. Wir sind verantwortlich für das Community-Management der Social-Media-Kanäle, befähigen in Online-Schulungen Entscheider*innen, LinkedIn richtig zu nutzen und haben gemeinsam mit der Axel Springer Corporate Solutions eine umfangreiche Social-Media-Strategie entwickelt.

KfW PANORAMA3000
Bild-Quelle: KfW-Bildarchiv / Thorsten Futh

Die Mission der KfW ist es, eine nachhaltige Zukunft für alle zu ermöglichen. Die Sozialen Medien sind hierbei ein entscheidender Touchpoint und ein Debattenort, um interessierte Bürger*innen und Unternehmer*innen digital zu erreichen und sie über die vielfältigen Fördermöglichkeiten und die erfolgreichen Geschichten dahinter zu informieren.

Eine Social-Media-Strategie, die dem Narrativ „Bank aus Verantwortung“ gerecht wird.

Die von uns mitentwickelte Social-Media-Strategie für die kommenden zwei Jahre beschreibt die nächsten Schritte auf diesem Weg und legt Optimierungspotenziale frei und skizziert Taktiken und Ausrichtungsempfehlungen für eine starke Marke KfW in den sozialen Medien. 

Auf Basis von externen Rahmenbedingungen, Trends und Zielgruppen-Bedürfnissen haben wir die Ausrichtung und Ausgestaltung des KfW Social-Media-Auftritts kritisch evaluiert und einen neuen strategischen Rahmen für eine zielgruppenwirksame und zeitgemäße Social-Media-Kommunikation gesetzt. Hierzu wurden konkrete Handlungs- und Optimierungsempfehlungen in einer umfangreichen Präsentation zusammengestellt, mit dem Ziel mehr Einheitlichkeit über alle Kanäle hinweg zu gewinnen sowie eine höhere Effizienz bei der Erreichung der relevanten Anspruchsgruppen und eine höhere Sichtbarkeit von KfW-Entscheider*innen zu erzielen.

Vom Vorstand zum Corporate Influencer

Erneuerbare Energien, Umweltschutz, soziale Teilhabe: Die KfW Bankengruppe fördert entscheidende Zukunftsbereiche für uns alle. Wer könnte besser davon berichten als führende Persönlichkeiten aus der Bank selbst?

Entsprechend begleiten wir Vorstandsmitglieder und Manager*innen der KfW mit Coachings und Content-Workshops um sie dabei zu unterstützen, ihre Rolle als Corporate Influencer*innen für die KfW auf LinkedIn auszufüllen. Das hebt nicht nur die Personal Brand und individuelle Reputation auf ein neues Level, sondern trägt auch die Wirkung der KfW-Aktivitäten authentischer in die Social-Media-Welt.

Die von uns konzipierten Schulungen sollen den Teilnehmer*innen helfen, das eigene LinkedIn-Profil zu professionalisieren und als Expert*innen wahrgenommen zu werden. Was gilt es bei dem Headerbild, den Seiten-Informationen oder der Erstellung von Content zu beachten? In zwei interaktiven Modulen reichten wir die Werkzeuge an und fanden zusammen heraus, was die Kompetenzen der einzelnen Teilnehmer*innen sind und wie sie sich professionell und authentisch auf LinkedIn präsentieren können.

Weitere Referenzen

Bildschirmfoto 2022 08 24 um 16.06.13
GoStockholmGöteborg Kampagne

VisitSweden – GoStockholmGöteborg Visit Sweden wollte mit einer intelligenten Online-Kampagne die Reiselust der Deutschen wecken. Ziel der Kampagne war, die Zielgruppe der „DINKS“ in Berlin anzusprechen und Göteborg und Stockholm als inspirierende Reiseziele zu positionieren. […]

Bildschirmfoto 2011 05 10 um 16.08.56 e1305036762624
Brazil Cup für Emmi CAFFÈ LATTE

Zum Produktlaunch der Brazil Edition von Emmi CAFFÈ LATTE haben wir in Zusammenarbeit mit Mackat eine Interaktionskampagne konzipiert und umgesetzt. Im Mittelpunkt der Kampagne stand ein Online-Wettbewerb mit mehreren Aufgaben im Kontext Brasilien. Als Hauptgewinn […]