Newsticker +++ Neues Urheberrecht +++ Digitale Bildung +++ Gesundheits-App +++ YouTube Exklusiv-Produktionen +++ Facebook Werbelösungen +++

++++++++++++++++++++++++++++++

EU-Parlament stimmt neuem Urheberrecht zu

Der geringfügig überarbeitete Vorschlag zum neuen Urheberrecht wurde vom EU-Parlament akzeptiert und öffnet damit Tür und Tor für dramatische Veränderungen des Internets wie wir es kennen. Entgegen massiver Proteste der Bevölkerung und trotz von Experten geäußerten Bedenken, entschied das Parlament somit auch die Einführung von Uploadfiltern und Linksteuern. Wir berichteten bereits im PANORAMABlick 09 und 10. Die geringfügigen Änderungen im Gesetzesvorschlag bessern die Situation jedoch nicht. Profitieren werden letztendlich einige wenige Großverleger; Journalisten und Autoren drohen nur die Nachteile. Im Frühjahr wird es zur endgültigen Abstimmung kommen. Bis dahin gilt es: EU-Abgeordneten anrufen, eine E-Mail schreiben und die Petition der Initiative Savetheinternet unterzeichnen.

eu-parlament

Quelle: www.t3n.de

Mehr Geld für digitale Zukunft der Arbeit

Die Gewerkschaften fordern mehr Investitionen in die digitale Bildung, um der sich ändernden Arbeitswelt gerecht zu werden. Arbeitnehmer müssen auf die Digitalisierung vorbereitet werden, lernen wie sie mit den neuen Computern und Maschinen umgehen, die ihnen die Arbeit erleichtern werden. Nur so kann auch die nötige Akzeptanz aus ihren Reihen erreicht werden. Eine Studie des Weltwirtschaftsforums prognostiziert bereits für 2025, dass Maschinen mehr Arbeitsstunden ableisten als ihre menschlichen Kollegen. Neben einem lebenslangen Recht auf Weiterbildung fordern Politiker auch die entsprechende Ausbildung vom Kindesalter an. So profitieren am Ende hoffentlich alle von der Digitalisierung.

tablet-im-einsatz-in-einem

Quelle: www.faz.net

Neue Gesundheits-App geht an den Start

Mit “Vivy” können zukünftig Millionen Versicherte ihre Gesundheitsdaten verwalten. Befunde, Laborwerte und Röntgenbilder, mobil verfügbar und mit dem Arzt teilbar. Das Angebot von 13 gesetzlichen und zwei privaten Krankenversicherungen ist für die Patienten kostenlos. Zahlreiche Funktionen, wie Terminerinnerungen, Medikamentenchecks, Überweisungen, Mutterpass und sogar die Verknüpfung mit dem Fitnesstracker sind über die App möglich. So soll Transparenz für beide Seiten geschaffen werden. Die Daten der Nutzer seien dabei sicher, die App ist als sichere Plattform zertifiziert und als Medizinprodukt zugelassen. Andere Krankenkassen tüfteln derweil an eigenen Anwendungen.

Gesundheits-App

Quelle: www.internetworld.de

YouTube startet Exklusiv-Produktionen

Mit drei deutschen Produktionen will YouTube neue Kunden für sein kostenpflichtiges Abo-Angebot gewinnen. Mit dabei sind unter anderem: LeFloid, Phil Laude und David Hasselhoff. Verfügbar sind die Inhalte sogar international. Zielgruppe ist aber wohl das Kernpublikum der Plattform, weshalb bekannte YouTuber hier im Vordergrund stehen. Netflix oder Amazon wollen sie damit keine Konkurrenz machen. Eher geht es darum, die Bekanntheit der Marke zu steigern und Premium-Kunden zu gewinnen. Die Exklusiv-Inhalte sind ausschließlich im Abo-Angebot für 11,99 Euro im Monat verfügbar.

Neue Werbelösungen auf Facebook

Neue Overlays für Dynamic Ads erleichtern Advertisern das Werben an besonderen Events und Feiertagen. Weltweit verfügbare Templates für Black Friday, Sommerschlussverkauf und Weihnachten. Das Interesse der User an Angeboten ist groß, Werbeanzeigen erfahren eine hohe Akzeptanz. Individualisiert können diese auch für ein markenspezifisches Design oder saisonales Layout genutzt werden. Die Templates sind zudem auch für das neue Video Creation Kit verfügbar und personalisierbar. Klingt einfach und erfolgsversprechend.

facebook werbelösungen

Quelle: www.onlinemarketing.de

++++++++++++++++++++++++++++++

Der digitale Wandel ist mehr als unser tägliches Geschäft. Er ist unsere Leidenschaft und so brennen wir für alle Neuigkeiten, die wir natürlich mit allen teilen wollen. Lasst uns die Digitalisierung gemeinsam entdecken, erfahren und vorantreiben.

Hier könnt ihr den PANORAMABlick als Newsletter abonnieren: