Vier Menschen, ein Schicksal:
Diagnose MS

Mit einer starken, emotionalen und besonders persönlichen Kampagne haben wir 2020 den Auftakt des Instagram-Kanals des Bundesverbandes der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) bestritten. Die Idee: Eine Instagram-Community für jungen Menschen aufzubauen, die sich in einer ähnlichen Situation befinden, ob selbst oder indirekt, einen Ort zu schaffen, an dem man sich auf Augenhöhe austauschen und informieren kann.

DMSG Website Kampagnen-Visual
DMSG Website Kampagnen-Visual

Unsere Protagonist*innen standen uns hierzu Rede und Antwort und berichteten von ihrer persönlichen MS-Geschichte. Was ging ihnen im Moment der Diagnose durch den Kopf, wie haben ihre Angehörigen auf die Diagnose reagiert und wie gehen sie heute mit der Krankheit um? Natürlich zählten dazu insbesondere auch die schwierigen, ersten Gespräche und Fragen, die auf sie nach einer Diagnose zukommen. Ziel war es, anderen Mut zu machen, Erfahrungen zu teilen und mit anderen ins Gespräch zu kommen. Entstanden sind dabei sechs einzigartige und informative IGTV-Interviews. Die Kampagne wurde zudem auch umfassend medial auf Instagram begleitet. 

Neben den sehr guten Zahlen und den zahlreichen Medienberichten waren vor allem die Reaktionen in den Kommentaren und über andere Kanäle der DMSG der Beleg dafür, dass unsere Strategie funktionierte. Wir erreichten Betroffene und brachten sie miteinander in den Austausch. Sie gaben sich gegenseitig Kraft und schafften ein Bewusstsein für Herausforderungen und Fragen, denen sich Betroffene stellen müssen. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube!
Mehr erfahren

Video laden

Die Kampagne legte den Grundstein für eine sehr aktive Instagram-Community und zahlreiche Formate, die auf Themen für junge MS-Erkrankte eingehen. Zusammen mit Neuigkeiten aus dem Verband, Informationen von MS-Expert*innen und Aktuellem rund um das Leben mit MS ist der Instagram-Kanal eine Ergänzung im Social-Web-Auftritt der DMSG, über den MS-Erkrankte und ihre Angehörigen miteinander und mit der DMSG in Kontakt treten können.

Weitere Referenzen

Infografiken collage
SpongeBob Infografiken

Wer kennt ihn nicht, den kleinen gelben Schwamm, der seit nunmehr 14 Jahren in den heimischen Wohnzimmern zahlreiche Kinder verzaubert und den Eltern den ein oder anderen Schmunzler abringt? Ja, SpongeBob Schwammkopf ist und bleibt […]

Bildschirmfoto 2012 07 20 um 15.05.05 e1342789540629
Filmproduktion und Seeding für Casio

An die Eastside Gallery, durch den Mauerpark, über die Museumsinsel, auf die Warschauer Brücke. Sprung übers Auto, die Veteranenstraße herunter, über einen Spielplatz, in die U-Bahn, auf die Dächer. Wir haben einen Berlin-Freeride-Film gedreht, mit […]