Ferienzeit: Für viele eine willkommene Gelegenheit wieder mal ein Buch zu lesen. Nur welches? Gesucht wurde eine Idee, die zum Lesen inspiriert, eine hohe Reichweite erzeugt und auf das Angebot des neuen Thalia eReader „tolino vision“ aufmerksam macht. Eine Aktion, die die Thalia-Community auf spielerische Art und Weise aktiviert und gleichermaßen Buchfans begeistert und zum Mitmachen animiert.

Da für eine Sommer-Kampagne nur ein begrenztes Budget zur Verfügung stand, wurde eine Idee gesucht, die auch ohne große flankierende Media- und Kommunikationsmaßnahmen funktioniert und für Aufmerksamkeit sorgt.

Die Idee: Geschichten erzählen liegt in der Natur des Menschen. Wir geben Buch-Fans eine Bühne, um ihre Lieblingsgeschichte zu erzählen.
Die Aufgabe: Erzähl dein Lieblingsbuch in 20 Sek. ohne Titel und Namen zu nennen. Mit einem Video online. Und lass andere raten! Ein crowdgesourctes Video-Quiz, das die Community selbst erzeugt.

Auf www.20-sekunden-buch.de erstellten wir eine Recording- und Rateplattform, Buchfans konnten direkt per Webcam oder Smartphone loslegen und dabei ihre Antwort geheim hinterlegen. Jeder Teilnehmer bekam einen Thalia-Gutschein. Unter allen, die richtig rieten, verlosten wir Tolino-Reader. Als erste Teilnehmer aktivierten wir Buchblogger und YouTuber, die als erste ihre Videos einstellten. Mit Facebook Ads aktivierten wir Teilnehmer auf Facebook und aus den besten Einsendungen machten wir YouTube Pre-Rolls, die Ratende auf die Plattformen holten.

thalia-4

Die Ergebnisse hauten uns vom Hocker. Das Wunschergebnis für den gesamten Kampagnenzeitraum war bereits nach drei Tagen erreicht! Und die Videos waren kreativ, herzlich, liebevoll und ja, richtig spannend. Hier ist der Best Of Clip.

Die Kampagne war ein voller Erfolg.  Doch nicht nur die Buchfans waren begeistert, auch von der Blogger-Gemeinde sowie den (Fach-)Medien bekamen wir ein positives Echo.

thalia-5

Thalia zeigte sich dabei als sympathische Marke und bot Kunden eine Bühne, um ihre Leidenschaft zu Büchern zu teilen.