Newsticker +++ FB: Templates für Story Ads +++ Spotify: „Daily Drive“ +++ WhatsApp mit FB-Seite verknüpfen +++ Docupy-Staffel #Neuland +++ #creativeMonday +++

Facebook: Templates für Story Ads

Facebook bietet jetzt neue, anpassbare Templates für die Story Ads auf Facebook, Instagram und dem Messenger an. Mit den „customizable templates” können Unternehmen auf verschiedene vorgefertigte Layouts zugreifen und Hintergründe, Texte, Farben und Formate auswählen. Nicht alle Brands haben genug Zeit und Ressourcen, um aufwendige Stories zu erstellen. Facebook möchte mit den neuen Templates die Möglichkeit bieten, diesen Prozess zu erleichtern.

72938725_1322058774643547_2184975710311940096_n

Quelle: facebook.com/business

Daily Drive: Spotifys neuer Nachrichtenpodcast

Spotify baut sein Podcast-Angebot weiter aus und startet nun auch in Deutschland den neuen Nachrichtenpodcast „Daily Drive”. Dieser bietet ein Mix aus personalisierter Musikauswahl und kurzen Nachrichtenbeiträgen. Durch die Ähnlichkeit mit klassischen Radio-Morgenshows sollen vor allem Radiohörer angesprochen werden. Spotify hat sich hierfür unter anderem mit dem Spiegel, der Zeit, dem Handelsblatt Morning Briefing, der Süddeutschen Zeitung und Deutschlandfunk zusammengetan.

Daily-Drive-Germany-1440×550

Quelle: spotify.com

WhatsApp mit Facebook-Seite verknüpfen

Die Business-Accounts auf Facebook und WhatsApp lassen sich nun ganz einfach verknüpfen. Was zuvor umständlicher über die API erfolgen musste, geht künftig mit wenigen Klicks in den Einstellungen der eigenen Facebook-Seite. So kann man beispielsweise einen WhatsApp Call-To-Action auf der Facebook-Seite integrieren oder die eigenen Nummer anzeigen, damit Kunden direkt Nachrichten senden oder anrufen können. Besonders nützlich ist die Neuerung für diejenigen, die auf Facebook oder Instagram Anzeigen schalten möchten, in denen auf eine WhatsApp-Konversation weitergeleitet wird.

Bildschirmfoto 2019-10-22 um 14.56.34

Quelle: allfacebook.de

Die dritte Docupy-Staffel: #Neuland – Wer hat die Macht im Internet?

Sind unsere Daten das neue Gold?; Wie beeinflusst das Internet unser Leben, unsere Gesellschaft, unsere Politik, unsere Wirtschaft, unsere Beziehungen?
Diesen relevanten Fragen geht die dritte docupy Staffel #Neuland in Filmen und parallel auf Social Media mit dem Hashtag #Neuland nach. Das Journalismus-Projekt Docupy hat der WDR 2018 gestartet. Das Spannende daran: Online-und Fernsehreporter fokussieren sich sechs Monate lang auf ein gesellschaftspolitisches Thema, zuletzt waren es Heimat und Ungleichheit. Vor der Fernsehausstrahlung werden erste Rechercheergebnisse, kurze Statements und Umfragen auf den Social Media Kanälen veröffentlicht, deren Ergebnisse und Stimmen später in die Doku fließen. Sobald die Doku im Fernsehen läuft, gehen zusätzlich Exkurse zu Einzelaspekten online.
Für #Neuland sprechen die Reporter z.B. mit Bundestagsabgeordneten über Hass oder mit einem deutschen Influencer in China über die neue Arbeitswelt. Die Doku-Reihe überrascht mit abwechslungsreicher Bildsprache, die Social Media Formate drumherum sind sehr kreativ und haben große Resonanz. Guckt mal rein, es lohnt sich!

In eigener Sache: #creativeMonday

Unser Art Director Nils hat im #creativeMonday wieder viele Projekte zusammengetragen – dieses Mal zum Thema Klima- und Umweltschutz. Einen kleinen Vorgeschmack bietet der sprechende Ozean, alle anderen Projekte findet ihr hier in unserem Blogartikel.

Hier könnt ihr den PANORAMABlick als Newsletter abonnieren: