Wir finden es großartig mitten auf einem Kontinent voller Tradition, Inspiration und Innovation zu leben. Gerade in Zeiten der Euro-Krise und europafeindlicher Bewegungen in vielen Ländern halten wir es für nötig, offensiv über die großartige Idee eines gemeinsamen Kontinents und Kulturraums zu sprechen, Grenzen abzubauen und gemeinsame Projekte anzugehen, damit Europa weiter zusammenwächst.

Jetzt setzten wir diese Herzensangelegenheit auch in der Praxis um. Zusammen mit unseren Partnern cgo&co (Frankreich), Hagakure (Italien) und Content&Motion (UK) starten wir heute „„The Box Network Europe“„, ein Europa-Netzwerk aus unabhängigen Social Media Agenturen.

Für Kunden, die europaweit kommunizieren wollen, ist ein Netzwerk aus unabhängigen Agenturen, die richtige Antwort auf die komplexen Herausforderungen des Social Web. Wir finden, dass jetzt genau der richtige Zeitpunkt ist, sich dieser Aufgabe anzunehmen. Neben dem gemeinsamen Angebot, das aus europäischen Social Media Strategien und Dienstleistungen wie Content Kreation und Community Management sowie Design und Entwicklung besteht, wollen wir in Zukunft auch davon profitieren unser Wissen miteinander zu teilen.

Bevor wir uns entschieden haben, „The Box Network Europe“ als Marke und Angebot zu etablieren, haben wir zusammen mit unseren Partneragenturen bereits an einigen kleineren Projekten gearbeitet, unter anderem für Tom Tom und Symantec. Überrascht hat uns dabei, wie ähnlich unsere Arbeitsweisen und Strukturen sind. Ein gemeinsames Angebotsspektrum zu definieren, fiel uns dementsprechend nicht schwer. Wir schätzen einander sehr für unsere Erfahrung, Kompetenz und die Kenntnis der jeweiligen lokalen Gegebenheiten und freuen uns auf viele gemeinsame Projekte!

Update: Dass wir mit unserem Ansatz einen Nerv getroffen haben, sieht man auch an der Reaktion der Fachpresse: Der Kontakter widmet uns eine Geschichte in seiner aktuellen Ausgabe, die Internet World berichtet und auch Horizont und ibusiness ist The Box Network Europe eine Meldung wert. In England hat New Media Age über uns berichtet, in Holland sind wir unter andem Emerce aufgefallen und in Spanien berichtet Marketing Directo.