Am 30.10. findet um 19:30 in unseren Räumen in der Kreuzbergstr. 28 vollehalle statt – eine Art multimedialer TED-Talk, der die Angst vor dem Klimawandel durch Lust auf die gesellschaftliche Transformation ersetzen soll. Wir laden euch herzlich ein zu kommen, unten findet ihr ein Anmeldeformular.

Eine Art TED Talk zum Klimawandel

Eine Art TED Talk zum Klimawandel

„vollehalle“ ist eine Show von Kai Schächtele und unseren Co-Workern Martin und Nick und ihren Mitstreitern, ohne erhobenen Zeigefinger, dafür mit viel Inspiration, Humor und Ideen von Menschen, die sich ausgiebig mit diesem für uns alle so wichtigen Thema auseinander setzen. Vordenker*innen und ihre Lösungen werden im Talk vorgestellt, im Anschluss an die Präsentation kann mit dem Publikum diskutiert werden.

Es geht um das Auto, das Schnitzel und Billigflüge als liebgewonnene Konsumgewohnheiten, um alternative Wirtschaftsentwürfe aus Lateinamerika, es gibt eine kleine VWL-Diskussion und wir zeigen Ansätze, was man anders machen kann, von Divestment bis Permakultur. Aufgelockert wird das Programm durch Kurzgeschichten von Michael Bukowski, in denen ein Außerirdischer auf die Erde blickt.

Ihr seid herzlich eingeladen zu kommen! Damit wir besser planen können, tragt euch bitte in dieses Formular ein: