Newsticker +++ Facebook launcht Werbebibliothek +++ Pinterest Statistiken 2019 +++ LinkedIn Nachrichtenformat +++ Imagekampagne zur Clusterwoche +++ Freie Stellen bei P3000 +++

Facebook launcht Werbebibliothek

Mit der neuen Werbebibliothek schafft Facebook mehr Transparenz für Werbeanzeigen und politisch motivierte Ads. Ab sofort kann man durch alle aktiven Werbeanzeigen einer Facebook-Page browsen; nach beliebigen Begriffen oder konkreten Namen – auch ohne Facebook-Konto. Zusätzlich steht ein regelmäßiger Bericht zum Download bereit. Der Konkurrenz kann man jetzt also noch besser in die Karten schauen! 🙂

facebook werbebibliothek transparenz

Quelle: techcrunch.com

Pinterest Statistiken 2019

Pinterest bemüht sich um Werbetreibende in DACH und zeigt erstmals Nutzerzahlen für Deutschland. Reichweitenpotenziale aus dem Anzeigenmanager bewegen sich zwischen 8,3 und 11,2 Millionen Menschen, die Pinterest im Monat in Deutschland nutzen. Diese speichern täglich 4 Millionen Inhalte, was die hohe Aktivität der Nutzer bestätigt und so auch das große Potenzial der Plattform. Sollte man ausprobieren!

nutzerzahlen pinterest statistik

Quelle: futurebiz.de

LinkedIn: Neues Nachrichtenformat

Mit “Aktuell und diskutiert” präsentiert LinkedIn in Deutschland, Österreich und der Schweiz ein neues Nachrichtenformat. Stimmen und Perspektiven zu ausgewählten Themen werden von der Redaktion kuratiert und User können an den jeweiligen Diskussionen teilnehmen. Die Plattform möchte damit den Austausch unter den Mitgliedern anregen und dabei einen hochwertigen und informativen Rahmen gestalten.

linkedin nachrichtenformat aktuell und diskutiert

Quelle: obs/LinkedIn Corporation

In eigener Sache: Imagekampagne zur Clusterwoche 2019

Heute startet die bundesweite Clusterwoche! Allein in Brandenburg präsentieren sich über 20 herausragende Clusterprojekte, die zeigen, wie gut die wirtschaftliche Vernetzung in der Region funktioniert. Drumherum haben wir für unseren Kunden, die Wirtschaftsförderung Brandenburg (WFBB) eine Online-Kampagne entwickelt: Über verschiedene digitale Kanäle hinweg kommunizieren wir dabei die Botschaft “Brandenburg: Deutschlands innovative Hauptstadtregion”. Wie wir dabei konkret vorgegangen sind und wie die Ergebnisse aussehen, lest ihr hier im Blog.

Smart Country Brandenburg: Neue digitale Orte entdecken.

Brandenburg: Neue digitale Orte entdecken

Freie Stellen bei P3000

In unserem schönen Büro in Kreuzberg sind zwei Stellen zu besetzen:  Wir sind auf der Suche nach einem Organisationstalent für das Office-Management sowie nach einer Verstärkung im Designteam als Junior Art Director.

Wer Lust hat mit uns den digitalen Wandel zu gestalten, der ist bei jobs@p3000.net an der richtigen Adresse.

panorama3000-jobs-header-2016

++++++++++++++++++++++++++++++

Der digitale Wandel ist mehr als unser tägliches Geschäft. Er ist unsere Leidenschaft und so brennen wir für alle Neuigkeiten, die wir natürlich mit allen teilen wollen. Lasst uns die Digitalisierung gemeinsam entdecken, erfahren und vorantreiben.

Hier könnt ihr den PANORAMABlick als Newsletter abonnieren: