18.500 Mitarbeiter, 95 Jahre Erfahrung, mehr als 40 Standorte in Deutschland, ein Auftrag: Umfangreichen Service rund um Immobilien. Damit die Menschen, die in den Objekten leben und arbeiten, sich wohlfühlen können. Ob Flughafen, Fußballstadion, Krankenhaus oder Konzertsaal – Gegenbauer arbeitet hinter den Kulissen bekannter Gebäude und sorgt dafür, dass alles läuft. Wir unterstützen das Berliner Unternehmen mit einer neuen Social Media Strategie und passendem Content für die Kanäle Facebook, Instagram, LinkedIn, Xing und YouTube.

Social Media erreicht alle: Mitarbeiter, Bewerber, Partner und Kunden

Gegenbauer blickt auf fast 100 Jahre Unternehmensgeschichte zurück. Viele traditionelle Berufsfelder haben sich mit der Digitalisierung über die Jahrzehnte gewandelt. Der Anspruch ist es, am Puls der Zeit zu sein und die Unternehmenswerte Zusammenhalt, Gemeinschaft und Toleranz zu leben. Dies sollen auch die Social Media Kanäle widerspiegeln und dabei informativ und unterhaltsam sein. Als wichtiger Kommunikationskanal für das Employer Branding sollen sie außerdem Einblick in das Unternehmen und die Arbeitsweise bieten und potenzielle neue Mitarbeiter ansprechen.

Informiert sich ein potentieller Auftraggeber oder Business Partner, sucht ein potentieller Bewerber oder schaut der interne Mitarbeiter nach der eigenen Aktivität des Unternehmens, landet er in den meisten Fällen auf einer der großen Kommunikationsplattformen. Dort ein wenig unterhaltsam, nahbar und emotional zu sein, dabei auch immer den Dialog anbietend, ist insbesondere in Social Media ein entscheidendes Kriterium zur Platzierung der eigenen Marke.

Tom Kalanyos, Leiter Digitale Medien bei Gegenbauer

Motto und Look definieren die Marke, die Inhalte sind plattformspezifisch

Für einen einheitlichen Look mit Wiedererkennungswert haben wir für die bestehenden Social Media Kanäle eine neue visuelle Social Media Strategie entwickelt. Das Motto dabei: „Mit Gegenbauer läuft das Leben”. Immer nah dran, hinter den Kulissen und rein in die Details der vielen spannenden Berufsfelder. Sei es der bewaffnete Objektschutz, Aviation Services oder Garten- und Landschaftspflege. Und das in bekannten Objekten wie dem Potsdamer Platz, den Berliner Flughäfen und dem Olympiastadion Berlin.

Die Unternehmensfarbe Blau steht dabei immer im Fokus. Neben dem neuen Look unterstützen wir auch mit vielseitigen Formatideen, die für Engagement und Reichweite sorgen – zugeschnitten auf die jeweiligen Zielgruppen der unterschiedlichen Plattformen.

Nach einem halben Jahr hat sich die Facebook- und Instagram-Fanbase bereits verdoppelt. Die Community interagiert gerne mit den Beiträgen. Besonders beliebt sind witzige und anlassbezogene Posts, wie zum Beispiel Visual Statements zu Arbeitsalltag und Kollegen.

Mehr über das traditionsreiche Berliner Unternehmen findet ihr auf der Website.