Nickelodeon - SchuelerVZ
Quiz Applikation

Im Sommer 2010 fand das erste, von Nickelodeon organisierte, SpongeBob Sommercamp statt. 150 Kinder durften zusammen mit dem lustigen Schwammkopf nach Bikini Bottom fahren, um dort gemeinsam Krabbenburger zu braten und Quallen zu fischen.

Die Plätze im SpongeBob Sommercamp konnten die Kinder ausschließlich gewinnen und zwar im Rahmen der „Ab ins Camp“- Sommertour. Für alle, die SpongeBob nicht in ihrer Stadt besucht, bietet Nickelodeon auch online die Möglichkeit, einen der begehrten Plätze zu ergattern.

Hierzu haben wir in Kooperation mit SchuelerVZ ein Gewinnspiel veranstaltet. Das von uns konzipierte, designte und programmierte SchuelerVZ-Gadget bietet die Chance auf einen Platz im Camp. Bei dem SpongeBob-Quiz müssen die Teilnehmer 15 Fragen zu Spongebob beantworten. Unter anderem muss man wissen, wie viele Wimpern so ein kleiner gelber Schwamm hat. Wer auf alle Fragen die richtige Antwort weiß, nimmt an der Online-Verlosung teil, bei der 5×2 Plätze vergeben werden.

Weitere Referenzen
DavidBiene KCA2018 Sascha Quade und Julia Krueger Finale
Slime-Zeit! Die Kids’ Choice Awards von Nickelodeon

Grüner, glibberiger Slime, Musik, viele Stars und orange Preise in Zeppelin-Form: Das sind die Kids’ Choice Awards von Nickelodeon. Das amerikanische Show-Highlight wurde 2018 endlich nach Deutschland geholt und wir haben die Social-Media-Begleitung des Events […]

THA Drake Meme
Book Line Bling – die persönliche Buchberatung

Seit 2014 begeistern wir gemeinsam mit der Thalia Bücher GmbH, dem Marktführer im Sortimentsbuchhandel im deutschsprachigen Raum, die Social-Media-Community für das Lesen. Dabei haben wir festgestellt, dass sich das Community-Management von Thalia großer Beliebtheit erfreut. […]

Hintergrundbild Startseite
Umweltbewusstsein durch digitale Bildung

Alle Vögel sind noch da, alle Vöglein alle wirklich alle? Naja, fast — zumindest die Wintervögel trotzen den kalten Temperaturen und bleiben in Deutschland. Um das Wissen rund um die häufigsten 15 Wintergesellen möglichst vielen […]