arte - Leads und Liebe für
eine Lieblingsapp.

Die arte-Apps gehören zu den besten und erfolgreichsten Mediatheken-Apps. Die Freude war groß, als arte uns um ein Konzept für eine digitale Mediakampagne für ihre Apps bat. Ziel war nicht nur die Generierung von Downloads, sondern dabei vor allem treue und wiederkehrende Nutzer zu finden.

17 Occupied
Beispiel-Anzeige

Schlüssel zum Erfolg

Der Schlüssel zum Erfolg lag in einer kreativen Umsetzung der jeweils aktuellen Inhalte als Video-Download-Anzeigen für Facebook und Twitter und einer granularen Aussteuerung. Die Ergebnisse waren so zufriedenstellend wie interessant. Nicht nur konnten wir die Kampagne zu einem sehr guten Cost-per-Download (< 1 EUR Cost per Install) optimieren, sondern auch die Wiederöffnungsrate nach 10 Wochen im Vergleich zu anderen Maßnahmen, sowie die in der App verbrachte Zeit signifikant steigern.

09-Gomorrha
Beispiel-Anzeige

Erwünschter Nebeneffekt der Kampagne

Auch ohne Klicks wurde das Programm von arte bekannt gemacht. Und schließlich konnte man noch einiges über das Publikum und den Zusammenhang zwischen Content und Verhalten lernen: Anzeigen, die auf politische Filme hinwiesen, lieferten z.B. die treuesten Nutzer.

11-Todschick-e1461746023276
Beispiel-Anzeige
Weitere Referenzen
Thalia BücherWG Instagram Lesetipp 640x640 Andreas1 1
Thalia – die vielleicht sozialste Buch-Marke Deutschlands

Zwischen Zitaten, Emojis und Gefachsimpel über den nächsten Bestseller fühlt man sich auf Thalias Facebook und Instagram schnell in Kaffeehaus-Stimmung versetzt. Mit großen und kleinen Aktionen wie #Liesdichweg und „20 Sekunden Buch“ setzen wir mit dem größten […]

20 sekunden buch 2
20 Sekunden Buch

Ferienzeit: Für viele eine willkommene Gelegenheit wieder mal ein Buch zu lesen. Nur welches? Gesucht wurde eine Idee, die zum Lesen inspiriert, eine hohe Reichweite erzeugt und auf das Angebot des neuen Thalia eReader „tolino […]

Key Visual Clusterwoche: Smart Country Brandenburg: Neue digitale Orte entdecken.
Brandenburg: Eine Imagekampagne zur Clusterwoche 2019

„Ich bin die Mark durchzogen und habe sie reicher gefunden, als ich zu hoffen gewagt hatte”, schrieb einst Theodor Fontane über die Region Brandenburg. Was der Schriftsteller vor knapp 200 Jahren wusste, zeigt sich aktuell […]