Geschrieben von Thomas am 18. November 2009
Tags: , , , , ,
0 Kommentare

Die Kampagne “Beck’s Gold Urban Experiences” ist eine der ersten integrierten Event- und Social Media Kampagnen. Die Idee der Kampagne ist, eine Plattform zu schaffen, die urbane Kreativität abbildet und erlebbar macht. Die beiden Pole sind dabei eine Reihe von selbst organisierten und unterstützten Events sowie eine vernetzte, dynamische und vor allem unterhaltende Social Media Welt.

Gemeinsam mit Silk Relations und Coma haben wir diese Strategie entwickelt, die das Gesamtziel der Kampagne, Beck’s Gold innerhalb einer urbanen und kulturell anspruchsvollen Zielgruppe attraktiver und wahrnehmbarer zu positionieren erreichen soll.

Die Events sind die Kampagnen-Highlights, um sie herum wird eine Reihe von Online-Plattformen bespielt, die das Ereignis erlebbar machen und im Verlauf der Kampagne Feedback und Interaktionsangebote zur Veränderung und Gestaltung der Events anbieten sollen. Die Kampagne ist dabei offen und dynamisch und wir sind gespannt, wie viel Input wir noch bekommen werden.

In diesem Augenblick, Mitte November 2009, haben zwei Events statt gefunden, eines in Berlin zum Start und eines in Hamburg eine Woche später. Diese Woche Donnerstag wird der nächste, so genannte Workspace, in München statt finden.

Die Veranstaltungen haben bis zum Abend einen Workshop- und Werkstatt-Charakter, verschiedene Künstler werden eingeladen, einen Raum für den Abend zu gestalten und Werke zu präsentieren, mit denen die Besucher idealerweise interagieren können. Um 20:00h werden dann die Pforten geöffnet, die Werke einem ausgewählten und speziell eingeladenen Publikum präsentiert, es gibt etwas zu essen und zu trinken und später Musik.

Die Veranstaltungen, die Kampagne und die Werke werden online angekündigt und dokumentiert, im Mittelpunkt steht das Blogurban.becks.de, der Twitter Channel becksurban und die Facebook-Fanpage. Bilder legen wir bei Flickr ab, Videos bei YouTube und Vimeo. Vor jeder Veranstaltung werden einige Tickets über diese Kanäle vergeben, nach und während der Events wird hier gezeigt, was passiert. Und diese Arbeit ist, ganz ehrlich gesagt, viel anstrengender und umfangreicher, als es nach außen vielleicht manchmal aussieht.

Im Verlauf der weiteren Kampagne werden auf dem Blog Gastblogger aus ihrem urbanen Umfeld schreiben und Gadgets, Mode, Kunst, Design oder Musik vorstellen, außerdem werden von Beck’s Gold gesponsorte Events, wie Vernissagen, Shoperöffnungen oder Fashionshows vorgestellt. Kurator und Chefred ist dabei kein geringerer als Nilz Bokelberg.

Beck’s Gold hat sich immer schon über kleine Sponsorings und eigen produzierte Events mit den Themen Kunst, Musik, urbanes Design auseinandergesetzt. Diese Kampagne bringt dieses Engagement noch ein Level nach oben: indem es die Interaktions- und Dokumentationsmöglichkeiten des Social Webs nutzt, Vor-Ort-Events optimal abzubilden.

Im nächsten Jahr werden dann einige größere Festivals in einem ähnlichen Kontext folgen. Hierfür suchen wir Ideen, Mitstreiter, Künstler, Werke und Interaktionsformen und werden demnächst den Prozess zur Auswahl vorstellen.

Antwort hinzufügen





XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>




Kontakt

Kommunikation ist eines unserer größten Talente. Fangen wir gleich damit an:


Besonders gern auch persönlich:

PANORAMA3000 GmbH & Co. KG
Oranienstraße 6
D-10997 Berlin
Google Maps