Geschrieben von Linnja am 9. Juni 2011
Tags: , , , ,
0 Kommentare

Dieses Jahr scheint für uns und die Bands, die wir online begleiten, das “Jahr der erfreulichen Chartplatzierungen” zu sein. Nach dem grandiosen Platz eins für “Boombox” von den Beatsteaks legten auch Warner Musics Newcomerbands ordentlich nach. Frida Gold, belegten Platz 18 und Haudegens Debüt-Doppelalbum “Schlicht und Ergreifend” schaffte es auf Anhieb auf Platz neun. Ein beispielloser Erfolg für eine deutsche Newcomerband.

Wie schon bei Frida Gold schätzen wir uns glücklich, Haudegen seit Oktober letzten Jahres unterstützen zu dürfen. Wir sind seit dem Start der Kampagne mit der Veröffentlichung der EP “Wir gegen den Rest” dabei. Seitdem ist viel passiert. Sven und Hagen waren ohne Pause für ihre bereits seit Beginn große und treue Fanbasis da und haben sich auch um all jene gekümmert, die erst noch Fans werden wollten. Außerdem haben sie unermüdlich an den neuen Songs gearbeitet und ihr erstes Album produziert. Die Mischung aus beidem hat sich ausgezahlt, denn die Fans haben den beiden Ostberliner Deutschrockern zum Chartseinstieg verholfen.

Haudegens Songs handeln von tiefen Gefühlen, von Ängsten, vom Alltag in Berlin-Marzahn. Sie erzählen von Hoffnung, machen Mut und geben wieder, was wichtig ist und worum es sich zu kämpfen lohnt. Für das worüber Haudegen singen, stehen sie auch ein und dafür engagieren sie sich. So gründeten sie z.B. das Projekt “Sein ohne Sorge – SOS”. Haudegen SOS arbeitet mit Gangway e.V. Berlin zusammen. In regelmäßigen Abständen widmen sich Sven und Hagen Problemen, die in ihrer Umgebung auftauchen und weisen über ihre Kanäle auf Initiativen hin, die helfen können. Zurzeit widmen sie sich beispielsweise Jugendlichen ohne Lehrstelle. In Zusammenarbeit mit Myvideo.de und Gangway e.V. blicken Haudegen hinter die Kulissen und stellen Berufe vor, in denen es bundesweit die meisten Lehrstellen gibt. Die Folgen gibt es auf myvideo.de zu sehen.

Mit dem Einstieg in die Charts habe Haudegen bewiesen, dass sie längst kein Geheimtipp mehr sind. Sie haben sich zu einem deutschsprachigen Musikphänomen entwickelt, an dem niemand mehr vorbeikommt! Von ersten Auftritten in winzigen Jugendclubs haben sie sich nach ganz oben gearbeitet. Vom Rockfan bis zum Feuilleton – Haudegen polarisieren und faszinieren. Wir freuen uns mit „Haudegen“ und Warner Music über den Erfolg.

Wer sich nun selbst überzeugen möchte, hat die Möglichkeit, die Band ab Ende des Monats in folgenden Städten live zu erleben:
21.06.11 Lübeck / Riders
22.06.11 Hannover / Bei Chez Heinz
24.06.11 Magdeburg / Feuerwache
25.06.11 Dresden / Strasse E
26.06.11 Köln / Underground
27.06.11 Aschaffenburg / Colos-Saal
28.06.11 Bochum / Matrix
30.06.11 Hamburg / Logo
01.07.11 Berlin / Lido

Antwort hinzufügen





XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>




Kontakt

Kommunikation ist eines unserer größten Talente. Fangen wir gleich damit an:


Besonders gern auch persönlich:

PANORAMA3000 GmbH & Co. KG
Oranienstraße 6
D-10997 Berlin
Google Maps